Allgemein, Für Fachbesucher

Kinderbeteiligung bei Neugestaltung Max-Josef-Metzger-Platz

Seit Herbst 2015 wird fleißig geplant. Anfang 2016 wurden Kinder zu der Gestaltung des Spielplatzes beteiligt. Für interessierte Bürgerinnen und Bürger gab es eine Informationsveranstaltung. Der Baubeginn ist noch 2016 geplant.

Bezüglich der Neugestaltung des Max-Josef-Metzger-Platzes wurde im Sommer 2015 eine Aufgabenstellung erarbeitet, in die die Ergebnisse der Beteiligung einflossen. Drei Landschaftsarchitekturbüros wurden aufgefordert ein Angebot und Referenzen abzugeben. In der Auswahlrunde am 13.10.2015, an der auch die Stadtteilvertretung und das Kinder-und Jugendbüro beteiligt waren, wurde das Landschaftsarchitekturbüro bgmr für die Planung ausgewählt.