Für Jugendliche, Für Kinder, Mitte

U18 So hat Mitte „den“ Bundestag gewählt

U18 – die Wahl für Kinder und Jugendliche!

Am 15.09.2017 fand – eine Woche vor der Bundestagswahl – die U18-Wahl statt.
Kinder und Jugendliche konnten bundesweit in 1660 Wahllokalen, z.B. in Schulen, Jugendfreizeiteinrichtungen, Bibliotheken oder auch im Rahmen von Veranstaltungen, ihre Stimmen abgeben. Insgesamt nahmen knapp 220.000 junge Menschen die Möglichkeit wahr.

In Berlin Mitte konnte in insgesamt 32 Wahllokalen abgestimmt werden.

Stimmverteilung auf alle zu wählenden Parteien (in der Reihenfolge des Stimmzettels)

Partei Prozent
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 20,86 %
Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU/CSU) 18,93 %
DIE LINKE 12,44 %
Freie Demokratische Partei (FDP) 3,32 %
Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 28,19 %
Alternative für Deutschland (AfD) 3,63 %
bergpartei, die überpartei – ökoanarchistisch-realdadaistisches sammelbecken (B*) 0,06 %
Bündnis Grundeinkommen (BGE) 0,23 %
Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo) 0,06 %
DEMOKRATIE IN BEWEGUNG (DiB) 0,23 %
Deutsche Kommunistische Partei (DKP) 0,00 %
Deutsche Mitte – Politik geht anders… (DM) 0,20 %
Die Grauen – Für alle Generationen (Die Grauen) 0,23 %
Die Urbane. Eine HipHop Partei (du.) 0,23 %
FREIE WÄHLER 0,60 %
Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD) 0,71 %
Menschliche Welt – für das Wohl und Glücklich-Sein aller (MENSCHLICHE WELT) 0,48 %
Ökologisch-Demokratische Partei (ödp) 0,20 %
Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die PARTEI) 2,07 %
Partei für Gesundheitsforschung 0,51 %
Partei für Veränderung, Vegetarier und Veganer (V-Partei³) 0,14 %
PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ (Tierschutzpartei) 2,32 %
Piratenpartei Deutschland (PIRATEN) 4,11 %
Sozialistische Gleichheitspartei, Vierte Internationale (SGP) 0,28 %

Quelle: U18.org